Wenn das Baby auf Knien fliegt

Baby fliegt auf den Knien seiner Mutter

Der Flieger auf den Knien ist ein Klassiker für Babys. Sobald sie eigenständig den Kopf halten können ist es soweit: Baby wird auf den Knien positioniert und los geht der tollkühne Ritt! Du kannst sachte mit den Beinen hin- und herschwingen, sie vor- und zurückbewegen oder Kreise beschreiben. Am besten noch mit Musik – egal ob sanft oder mit Tempo – ganz nach Stimmung, Lust und Laune.

Und natürlich kannst du selbst dazu noch die passenden Fluggeräusche machen. Oder du beschreibst deinem Baby als Mama-Pilotin die Flugroute. Da wird der kleine Passagier sicher zum Dauergast.

Noch mehr Spaß für das Baby

Du siehst noch mehr tolle Ideen für die Bespaßung deines Babys? Schau doch mal bei unseren Kniereiter-Tipps für Babys oder bei unseren tollen Fingerspielen vorbei.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse einen Kommentar als Gast

*Pflichtfelder