Die schönsten Fingerspiele

Mit Fingerspielen ist dir die Aufmerksamkeit deines Kindes sofort sicher. Es reimt sich, es bewegt sich was – und jeder, der seine Finger schon halbwegs koordinieren kann, will am liebsten direkt mitmachen 🙂

Damit du mit deinem kleinen Schatz gleich loslegen kannst, haben wir hier ein  paar Videos mit den beliebtesten Fingerspielen zusammengestellt. Ganz einfach zum  Nachmachen, Mitsprechen und Ausprobieren.

Viel Spaß dabei!

 

Aus dem kleinen Haus
Schaut ein Mann heraus
Wohnst du denn da ganz allein im kleinen Haus?
Oh nein, oh nein!

In dem kleinen Haus,
Das weiß ich ganz genau,
Schau nicht nur ich heraus.
Nein – da ist auch meine Frau!

 

 

Der kleine Frosch Paul
Der hatte soooo ein großes Maul
Er fraß am liebsten Fliegen Doch wie sollte er sie kriegen?

Er dachte lange hin und her
Doch das Denken fiel ihm schwer
Doch da rief er “JA!!”

So muss es klappen!
Ich werd’ sie mit der Zunge schnappen

Gesagt, getan, gleich ausprobiert!
Und siehe da: es funktioniert!

 

 

Himpelchen und Pimpelchen stiegen auf einen Berg.
Himpelchen war ein Heinzelmann und Pimpelchen war ein Zwerg.

Sie blieben noch lange oben sitzen
Und wackelten mit den Zipfelmützen.

Doch nach 75 Wochen
Sind sie in den Berg gekrochen

Schlafen dort in stiller Ruh,
Sei mal still und hör gut zu!

 

 

Alle meine Fingerlein, sollen Dschungeltiere sein.
Der Daumen, ist der Elefant. Groß und dick – der erste an der Hand.

Der Zeigefinger ist der Papagei – welch ein Geschrei!
Der Mittelfinger soll ein Tiger sein. Stolz und schön, wird er der König sein.

Der Ringfinger ist eine Schlange, klein. Sei vorsichtig – sie könnte giftig sein!
Und das kleine Fingerlein, soll unser lustiges Äffchen sein.

Die Tiere springen durch den Wald. Sie verstecken sich, die Nacht kommt bald.

 

>> Mehr gesungene Fingerspiele findest du auch HIER!

>> Mehr Fingerspiele zum Thema Wasser gibt es HIER!

>> Die schönsten Kniereiter findest du HIER!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 4.00 von 5)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse einen Kommentar als Gast

*Pflichtfelder