Unsere Lieblings-Tipps im Herbst

(Noch keine Bewertung)


Der Herbst ist doch immer wieder eine wahnsinnig spannende Jahreszeit. Die Blätter werden bunt und es gibt so viel zu entdecken. Hier kommen unsere Lieblings-Tipps im Herbst! Die Blätterschlacht! Ein Klassiker! Mehr Spaß kann man nicht haben. Einfach alle Freunde und Nachbarn zur ultimativen Blätterschlacht in den Garten oder den Park einladen. Und schon geht´s los!  

Gut gemerkt: Das Natur-Gedächtnisspiel

Rein in die Gummistiefel und ab in den Wald - zum Natur-Gedächtnisspiel. Dazu benötigst Du nur einen Korb und zwei Tücher. Sammelt während des Spaziergangs die unterschiedlichsten Naturmaterialien: Äste, Zapfen, braune Blätter, Stöcke usw. Anschließend sucht ihr euch ein ruhiges, trockenes Fleckchen und breitet auf einem der Tücher alle eure Schätze aus. Mit dem zweiten Tuch deckt ihr alle Naturmaterialien schnell zu. Nun hebt ihr ganz kurz das obere Tuch hoch und deutet auf einen der vielen Gegenstände. Wer nun als Erster ein passendes Pendant zum gezeigten Gegenstand gefunden hat, hat gewonnen.    

Blätter stempeln

Bunte Blätter sammeln, mit Finger- oder Wasserfarben anmalen und auf Papier tolle Bilder stempeln! So entstehen farbenfrohe und originelle Drucke, die sich sehen lassen können!

Maismännchen basteln

Aus Maiskolben lassen sich wunderbar-witzige Maismännchen basteln. Dazu benötigst du nur Maiskolben mit Blättern, ein paar Naturmaterialien, wie z.B. Hagebutten, Bucheckern, Tonpapier und Stecknadeln. Als erstes zieht ihr die Blätter des Maiskolbens nach oben bis zum Strunk - das sind die Haare. Alternativ könnt ihr auch Wollreste verwenden. Mit den Stecknadeln befestigen die Kinder Hagebutten als Augen und als Nase. Oder sie stecken dazu die Bucheckern mit dem Stiel in den Maiskolben. Den Mund können sie ebenfalls aus mehreren Hagebutten formen oder aus einem Blatt zuschneiden und aufkleben. Nun bekommt das Maismännchen noch einen Rock aus aufgeklebten Blättern. Fertig ist eine originelle Herbstdeko.

Herbstblatt flieg! Ein tolles Bewegungsspiel für Kinder

Der Herbstwind wiegt bunte Herbstblätter hin und her. Das könnt ihr in einem Bewegungsspiel mit Reim  nachspielen. Sprecht den Kindern den Reim zuerst vor, und zeigt die Bewegungen. Herbstblatt fliegt            

-  Flugbewegungen mit dem Oberkörper und ausgestreckten Armen Herbstblatt wiegt          
-  Wiegende Bewegungen mit den ausgestreckten Armen hoch im Wind                 
-  Die Arme werden weit hoch gestreckt runter geschwind           
-  Und nun runter mit den Armen. Schau, wie es fliegt,        
- Kinder halten ihre Hände über die Augen. bis es auf der Erde liegt.
- Kinder legen sich langsam auf den Boden.

    


HINTERLASSE EINE ANTWORT
*Pflichtfelder

nächster Artikel
Mandalas aus Naturmaterial