Und noch mehr Tipps für lange Autofahrten …

(Noch keine Bewertung)


  • Möglichst früh am Morgen losfahren – am besten schon um 4 Uhr – damit die Kids den Großteil der Fahrt verschlafen
  • Koffer am Abend vorher schon im Auto verstauen, um Stress am Morgen zu vermeiden
  • Knabberzeug und neue Spielsachen/CDs/Bücher im Vorfeld vor den Kindern geheim halten – Überraschungen ziehen immer!!
  • Pausen vorher planen (es müssen ja nicht immer die ollen Autobahnraststätten sein – ggf. Picknickutensilien mit einpacken und im Vorfeld Spielplätze checken!). Bei langen Fahrten alle zwei Stunden mindestens 30 Minuten Pause machen.

HINTERLASSE EINE ANTWORT
*Pflichtfelder