Tupfen, Schmieren, Malen - Das Schwammbild

2 / 5 Sterne


Was tun, wenn man schnell das Abendessen vorbereiten möchte, dass Baby aber nach Beschäftigung verlangt?! Eine super Sache ist es, dem Zwerg mit der Gestaltung eines Schwammbildes die Zeit zu vertreiben. Setz deinen Liebling an den Tisch, zerschneide einen Haushaltsschwamm in unterschiedlich kleine Stücke, bereite ein paar Schüsseln mit Farbe vor und schon darf aus voller Inbrunst getupft, geschmiert und gemalt werden. Es ist erstaunlich, wie schon die Kleinsten mit Farben experimentieren. Und du kannst dich entspannt der Zubereitung des Abendessens widmen.

Was du brauchst:

  • Haushaltsschwamm
  • Schüsseln
  • Farbe
  • Tonpapier
  • evtl. ein Lätzchen oder Künstlerumhang für dein Kind

HINTERLASSE EINE ANTWORT
*Pflichtfelder