Bastelspaß mit Salzteig für die Minis

Ein matschig-salziges Erlebnis

(Noch keine Bewertung)


Auch kleine Babys können schon mit Salzteig spielen: Da geht es geht vor allem ums Kneten und Mantschen!

Hier ein ganz einfaches Salzteig-Rezept:

2 Tassen Mehl, 1 Tasse Salz,  eine Tasse Wasser und eine Tasse Öl vermischen. Wer mag, kann den Teig mit Lebensmittelfarbe einfärben. Wenn man mehrere Farben verwendet kann man tolle, quietschbunte Regenbogen-Kuchen "backen".

Und los geht’s! Die fertigen Kunstwerke dann 30 bis 40 Minuten bei 150 Grad im Ofen backen. Fertig! Das Ganze eignet sich auch prima, um gemeinsam mit größeren Geschwistern zu basteln – die können schon Figuren ausstechen und diese nach dem Brennen anmalen.    


HINTERLASSE EINE ANTWORT
*Pflichtfelder