Neue Hörspiele für lange Autofahrten

Mit Hui Buh und TKKG junior gegen die Langeweile

1 / 5 Sterne


Hörspiele sind der ideale Begleiter für lange Autofahrten. Und wenn Mama und Papa mit dabei sitzen, dürfen auch schon mal kleine Gespenster spuken - oder  Jung-Detektive in einem spannenden Fall ermitteln. Wir stellen euch die neuen Folgen von DER KLEINE HUI BUH und TKKG junior vor.

Der kleine Hui Buh, Folge 13 : Der verlorene Besen / Das Theater der Kuscheltiere

Der verlorene Besen: Die kleine Isa ist unglücklich, weil ihr Fahrrad gestohlen wurde! Gespenst Hui Buh ist an der Sache nicht ganz unschuldig und verspricht, das Fahrrad wieder zurückzubekommen. Begleitet wird er dabei von Hedda Hex, die auch  Unterstützung benötigt. Ihr Hexenbesen ist nämlich ebenfalls spurlos verschwunden... Was geht nur vor sich in Schloss Burgeck?
Das Theater der Kuscheltiere: Am Tag der magischen Wesen erhalten Hedda Hex und Hui Buh die Aufgabe, Menschen etwas Gutes zu tun. Normalerweise kein Problem. Doch ausgerechnet letzte Nacht hat der rote Vollmond die Einwohner Burgecks um den Schlaf gebracht. Müde Menschen sind erschöpfte Menschen, ungeduldig und schlecht gelaunt sind sie...

Hier gibt's die neue Folge: Der kleine Hui Buh - Folge 13

TKKG junior, Folge 7: Zwischen Gauklern und Ganoven

Auf dem Mittelaltermarkt herrscht buntes Treiben – und TKKG sind mittendrin. Ritter begeistern die Besucher mit spektakulären Schaukämpfen und glänzenden Rüstungen. Doch plötzlich taucht Falschgeld in der Menge auf. Wer hat die Scheine in Umlauf gebracht? Zwischen Gauklern und Ganoven begeben sich die vier Detektive auf die Suche nach dem Übeltäter.

TKKG – das sind Tim, Karl, Klößchen und Gaby. Die vier Freunde lösen mutig jeden Fall und stürzen sich in spannende Abenteuer. Dabei darf Hund Oskar natürlich nicht fehlen.

Hier gibt's die neue Folge:  TKKG junior - Folge 7

 

 
derkleinehuibuh
Der kleine Hui Buh, Folge 13
tkkgjunior7_
TKKG Junior Folge 7

HINTERLASSE EINE ANTWORT
*Pflichtfelder
voriger Artikel
Wisst ihr noch...?!

nächster Artikel
Offener Brief