Die Handschuh-Krake "Hilde"

1 / 5 Sterne


Mit Handschuhen ist es doch so, wie mit Socken. Irgendwann fehlt der der zweite Teil. Also haben wir aus einem einzelnen Handschuh die Krake "Hilde" gebastelt. Das geht nämlich ganz schnell und eignet sich für Babys ebenso, wie für Kleinkinder.

Du brauchst:

  • Einen Handschuh
  • Nadel und Faden
  • Füllwatte oder normale Watte
  • Wackelaugen oder Stoff-Reste
  • Wollrest

Und so geht es: Drehe den Handschuh auf links und klappe das Bündchen um. Wenn Du magst, kannst Du auch den Daumen nach innen ziehen. Nun drehst Du den Handschuh wieder um, das Bündchen und der Daumen bleiben innen. Nun stopfst du ordentlich Watte in die Finger sowie den Körper und nähst den Handschuh zu. Dann einfach nur noch die Wackelaugen und den Wollrest als Mund aufkleben. Fertig ist "Hilde". Wenn Du die Krake für dein Baby machst, kannst Du auch noch ein mit Reis gefülltes Überraschungs-Ei in den Handschuh geben. So wird "Hilde" zur Rassel. 


HINTERLASSE EINE ANTWORT
*Pflichtfelder