Ein schönes Abendritual: Gemeinsam aufräumen

Ordnung schaffen und den Tag verabschieden

(Noch keine Bewertung)


Wer kennt das nicht: Abends sieht das Kinderzimmer immer komplett verwüstet aus, überall liegen Bauklötze, Legosteine, Puppen, Puzzleteile oder anderes Spielzeug herum. Wir machen aus dieser unumgehbaren Tatsache mittlerweile ein Ritual – das Aufräumritual. Emilia ist zwar noch ein bisschen zu klein, um wirklich mithelfen zu können, aber sie versteht irgendwie doch schon den Sinn dieser Aktion. So lernt sie spielerisch, dass Aufräumen zum Tagesablauf dazugehört. Am besten geht das natürlich mit schönen Aufbewahrungsboxen. Wir stehen total auf die bunten Kisten von 3 sprouts, die gibt es beispielsweise bei Mamarella.  


HINTERLASSE EINE ANTWORT
*Pflichtfelder